Bogensport

Das Bogenschießen

Der Reiz und gleichzeitig die große Schwierigkeit, aber auch Herausforderung der Disziplin Bogenschießen besteht sicherlich darin, dass beim Zielvorgang nicht zwei Visierpunkte (Kimme, Korn) zur Deckung gebracht werden können. Der Erfolg des Treffens ist so primär ein Produkt der Körperbeherrschung (Kraft, Ausdauer), der Konzentrationsfähigkeit sowie der Gleichmäßigkeit und Wiederholbarkeit von Bewegungen. Bogenschießen ist ein idealer Ausgleichssport um den Körper und den Geist zu trainieren. Er eignet sich auch für die ganze Familie.
Einfach mal den Alltag hinter sich lassen, abschalten, sich voll auf Körper, Bogen und Schuss konzentrieren.

Wir bieten

Bei uns wird sowohl traditionell, intuitiv als auch mit Visier geschossen. Blankbögen, Langbögen, Primitivbögen, Recurvebögen und Compoundbögen sind bei uns alle vertreten. Bei uns findet jeder den Bogentyp und den Schießstil der zu ihm passt.

Dank unserer gut ausgebildeten Trainer und Übungsleiter können wir eine vielzahl von Angeboten machen…

  • Schnupperkurse, Probetraining für Anfänger
  • Familienevents, Geburtstagsevents, Vereinsevents, individuelle Events
  • Bogenschießen für Kinder auf Festen (Stadtfest, Firmenfeste…)
  • Training für Anfänger, Hobbyschützen und Fortgeschrittene

Bei Interesse setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Uwe Bayer

Kursleiter Bogen, Kinder- und Jugendtrainer
Tel.: 0176 / 3062526
E-Mail: bogensport@sgi-ebersbach.de
Bereich: Bogenreferent, Erwachsenen Training, Events

Manuel Laichinger

C-Trainer Bogen
Tel.: –
E-Mail: bogensport@sgi-ebersbach.de
Bereich: Kinder- und Jugendtraining

Holger Drehman

C-Trainer Bogen
Tel.: 0172/9851132
E-Mail: –
Bereich: Erwachsenen Training

Thomas Haag

Kursleiter Bogen
Bereich: Events und
Erwachsenen Training

Benjamin Hagel

Kursleiter Bogen
Bereich: Events und
Erwachsenen Training

Gesundheitsaspekte zum Thema Bogensport

Bogensport hält fit, verbrennt Kalorien und stärkt dabei den Geist. Dabei ist es völlig egal, ob er als Wettkampf- oder als Freizeitsport ausgeübt wird oder ob man im Freien oder in einer Halle schießt.

Bogenschießen ist ein toller und vor allem ein gesunder Sport!

Hier nun ein paar Fakten, die aufzeigen sollen, dass es sich beim Bogenschießen tatsächlich eine ganzheitliche und gesunde Betätigung für Jeden handelt.

  • Bogenschießen verbrennt Kalorien
    Bogenschießen ist wirklich für alle geeignet, egal welchen Alters, welchen Geschlechts, ob mit oder ohne Handicap. Alle Schützen müssen den Bogen spannen. Das verbraucht genauso Energie, wie das Ziehen der Pfeile am Ende. 3D-Bogensportler gehen während eines Wettkampfes rund acht Kilometer bergauf / bergab und können so zahlreiche Kalorien verbrennen.
  • Bogenschießen stärkt den Körper
    Das Spannen eines Bogens beansprucht die Hauptmuskelpartien zwar nur kurz, dafür aber stark. Hände, Arme, Gelenke und untere Rückenmuskulatur werden gefordert, ebenso die Körperpartie rund um die Schulter. Die korrekte und andauernde Wiederholung der Bewegungen stärkt den Körper.
  • Bogenschießen fördert die Konzentration
    Bogenschützen lernen den Fokus auf den Schießablauf und die Routine zu legen. Sie versuchen Ablenkungen durch Wind, Distanz, Lärm oder durch ihre Konkurrenten auszuschalten, um einen perfekten Schuss zu absolvieren. Diese Kontrolle und die Konzentrationsfähigkeit sind in anderen Lebensbereichen ebenso von Vorteil.
  • Bogenschießen fördert die Geduld
    Bogenschießen ist leicht zu erlernen, aber schwer zu perfektionieren. Es macht Spaß, kann aber auch frustrierend sein. Besonders wichtig im Training sind Geduld und Konstanz. Der Vorgang, einen Ablauf immer wieder nahezu identisch zu wiederholen, macht einen nicht nur zu einem besseren Bogenschützen, es wirkt sich auch positiv auf den gesamten Menschen aus.
  • Bogenschießen fördert das innere Gleichgewicht
    Unter Druck bleiben Bogenschützen ruhig. Sie haben ihre Nervosität im Griff, besitzen eine hohe Konzentrationsfähigkeit und ihr Atem geht ruhig. Wenn man gut schießt, vergeht die Zeit im Nu, es gibt nur den Schützen und sein Bogen. Es steht nichts dazwischen. Somit ist es die perfekte Sportart, um sein inneres Gleichgewicht zu suchen und zu finden.
  • Bogenschießen fördert das Selbstbewusstsein
    Der größte Konkurrent eines Bogenschützen ist er selbst. Er setzt sich klare Ziele und legt den Weg dahin fest. Am Ende steht die erbrachte Leistung. Positive Entwicklungen führen zu Vertrauen. Es gibt keinen besseren Sport, als den Bogensport, um das zu erfahren.
  • Bogenschießen fördert soziale Aspekte
    Es gibt nur wenige Sportarten, bei denen Sportler verschiedener Leistungsklassen sich untereinander messen können. Bogenturniere ermöglichen Freundschaften zwischen allen und jedem. Man weiß nie, gegen wen man als nächstes antreten muss. Ein weiterer Aspekt ist die Tatsache, dass Bogensport der einzige Sport ist, bei dem Inklusion Realität ist. Keine andere Sportart erlaubt es behinderten und nicht behinderten Menschen so miteinander Sport zu treiben, wie das Bogenschießen.

Bogenschießen ist darüber hinaus der ideale Familiensport, da ihn mehrere Generationen gemeinsam ausüben können.
All diese Aspekte sind bei der Schützengilde Ebersbach bereits vorzufinden!
Interesse? – Einfach melden!

Aktuelles

  • Bogen Kursleiterlehrgang 03.-05. Mai 2024

    Bogen Kursleiterlehrgang 03.-05. Mai 2024

    Vom Freitag bis Sonntag waren Uwe Bayer, Thomas Haag und Benjamin Hagl auf einem Kursleiterlehrgang in Friedrichshafen bei B&O.   In diesem 2,5-tägigen Kurs wurde Theorie und Praxis sowie alles rund um das Thema „intuitives Bogenschießen“ und „intuitives Bogenschießen lehren“ vermittelt.       Nach dem Abschluss des Seminars sind nun unsere Teilnehmer in der […] Mehr

  • Vereinsmeisterschaft Bogen im Freien 2024

    Vereinsmeisterschaft Bogen im Freien 2024

    Am 14. und 15.05.2024 fand die Vereinsmeisterschaft Bogenschießen im Freien statt. Die ausführliche Ergebnisliste kann unter https://sgi-ebersbach.de/sport/ergebnisse/ abgerufen werden. Die Vereinsmeisterschaft war eine hervorragende Vorbereitung auf die am 8. Juni folgende Kreismeisterschaft. Name Platz Ergebnis Disziplin Tim Brenkel 1 150 Blank Schüler C Isabel Fuchs 1 291 Recurve Schüler B w Katharina Haag 1 509 […] Mehr

  • Vereinsübergreifendes Jugendtraining

    Vereinsübergreifendes Jugendtraining

    Am Samstag, den 23.03.2024 war es endlich soweit. Das erste vereinsübergreifende Training unseres Pilotprojektes startete in der Schießhalle der Schützengesellschaft Donzdorf.Die Jugend der SGi Ebersbach und des BSC Eschenbachs waren leicht nervös und doch voller Vorfreude.Nachdem die Bögen aufgebaut waren und sich die Trainer vorgestellt hatten, folgte zugleich das erste Aufwärmspiel.Die Trainer Ralf und Lara […] Mehr